programmierung-geschichteStolpern wir heutzutage über das Wort Programmierung, ist unsere Information darüber vermutlich nicht sehr groß. Meistens verstehen wir darunter nur das Programmieren einer Computersoftware. Wer sich mit dem Programmieren von Software beschäftigt, kreiert meist Programme für einen Computer oder Maschinen, die mithilfe eines PCs gesteuert werden.

Wer nun denkt, die Geschichte der Programmierung sei besonders jung, der täuscht sich. Angefangen hat alles bereits vor mehr als 2.000 Jahren mit einem System zu Bestimmung der Sonnen- und Mondfinsternisse.

Der älteste PC der Welt- wie alles begann

Der Mechanismus von Antikythera gilt als der älteste PC der Welt. Dank seiner Hilfe ließen sich Sonnen- und Mondfinsternisse nahezu auf die Stunde genau berechnen. Auch als Kalender für die damaligen Olympiaden diente er. Dieser Mechanismus wurde bereits vor über 2.200 Jahren gebaut.

Bis heute sorgt der Mechanismus von Antikythera für viele ungelöste Rätsel. Zu besichtigen ist er im griechischen Museum für Archäologie in Athen. Erst zu Beginn des 19. Jahrhunderts kam es zu einer Weiterentwicklung, als Joseph-Marie Jacquard, ein französischer Erfinder, einen programmierten Musterwebestuhl erfand. Hierbei verfügte der Webstuhl zwar noch nicht über einen Prozessor, allerdings über die Prinzipien der digitalen Datenverarbeitung. Wichtig waren auch die sogenannten Walzen- und Plattenspieldosen.

Auf den Walzen und Platten waren dabei komplette Melodien programmiert. Dies lässt sich in etwa mit den heutigen CDs und DVDs vergleichen, denn auch die Walzen wurden gewechselt. Die ersten Programmierer der letzten Jahrhunderte programmierten ebenso Drehorgeln oder Spielwerke.

Die weitere Entwicklung ab den 40er Jahren bis heute

Das Programmieren und die Computersprachen entwickelten sich enorm weiter, da in den 40er Jahren ein Rechner gebaut wurde. Im Gegensatz zu früher wurden die Anweisungen von nun an binär kodiert. Dadurch konnten Daten besser verarbeitet und gespeichert werden. Diese Architektur stellt auch heutzutage noch die Grundlage bei der Entwicklung von Computern dar.

Im Jahre 1953 kam es zur nächsten, großen Neuerung. Dem Informatiker namens John Warner Backus von IBM wurde es gewährt, eine Programmiersprache in Teamarbeit zu entwickeln. Das Ergebis nannte sich Fortran. Fortran galt als erste Hochsprache überhaupt. Diese Hochsprache war zwar ein äußerst guter Anfang, jedoch nicht das Ende vom Lied. Ein Compiler fehlte. Dabei handelt es sich um eine Art Übersetzer, der die Hochsprache in ein für Maschinen lesbares Programm übersetzt. Die Entwicklung an diesem Compiler startete im Jahre 1954.

Read the rest of this entry

Das Kerngebiet von Zaunz ist im Bereich eCommerce bzw. Shopsoftware und deren Anpassung durch Programmierung angesiedelt.
Zaunz entwickelte im Jahre 1997 eine eigene Shopsoftware namens CosmoShop und hat somit bereits über 17 Jahre Erfahrung im eCommerce.
Diese wurde seit dieser Zeit kontinuierlich weiterentwickelt und gehört mittlerweile zu den TOP 10 der deutschen Shopsoftwares.
Im Speziellen beschäftigt sich Zaunz mit dem Customizing und der Erstellung von Spezialanwendungen im Web.

Anbindungen von Warenwirtschaftssystemen oder auch völlige Neuentwicklungen gehören zum Tagesgeschäft der Softwareschmiede.
Viele namhafte Kunden aus Handel, Mittelstand und Industrie schenkten Zaunz bereits ihr Vertrauen.
Großkunden wie z. B. Postergruppe.de sind im Bereich “Posterdruck / Web2Print” mit umfangreichem Bild-Konfigurator in Flash oder JQuery mit dem CosmoShop ans Netz gegangen und profitieren von der langjährigen Erfahrung von zaunz im Bereich eCommerce.
Ausschreibungssysteme, SAP Anbindung, sowie elektronische Belegübergabe gehören ebenso zu den Kompetenzen von Zaunz wie auch speziell maßgeschneiderte B2B Anwendungen.

Durch diverse Schnittstellen und Auswertungsmöglichkeiten (Click-per-Order, Conversion Tracking, uvm.) sind Sie mit dem CosmoShop in der Lage, professionell zu agieren und das Beste aus Ihrem Onlinevertrieb heraus zu holen.

programmierung-iso27001IT Security Aktivitäten können nach einem weltweit gültigen Standard vereinheitlicht werden, durch ISO 27001 werden die dazu notwendigen Voraussetzungen geschaffen. Gegen Sicherheitslücken können sich Privat- und Geschäftspersonen heute schützen. IT-Risiko Management und der Schutz für die eigenen Dienstleistungen, Kunden, Lieferanten und des Know Hows ist heute in aller Munde.

Risiken ausgrenzen – ISO/IEC 27001:2005 legt Standard fest

Durch die international geltende Norm ISO/IEC 27001:2005 werden die Anforderungen an Herstellung, Einführung und den Betrieb sowie die Überwachung, Wartung und Verbesserung des Informations-Sicherheits-Managementsystems festgelegt.

Read the rest of this entry

programmierung-phpDie Reisebranche bietet vielen Interneteinsteigern eine gute und schnelle Möglichkeit, mit ein wenig Bekanntheit tolle Einnahmen zu generieren.

Die Gewinnmarge ist zwar recht bescheiden und der Wettbewerb stark, doch es gibt wenige andere Online-Plattformen und -Themen, die mit wenig Aufwand einen sicheren Gewinn versprechen. Verantwortlich hierfür sind zahlreiche PHP Skripte, über die Reisepreise automatisch gezogen und

Große Auswahl – auch für verschiedene Endsysteme

Viele Programmierlaien setzen auf das Content Management System WordPress, das nur eines von vielen darstellt. Für diese gibt es einfach integrierbare PHP Scripte oder Themes, die so programmiert wurden, dass eine einfache Angebotsplatzierung mit automatischer Bereistellung von Tarifen für Flüge, Hotels und Mietwagen möglich ist. Beispiele sind das Tour Operator plugin for WordPress und WPTravels. Diese bieten eine Anbindung an Affiliate-Netzwerke, sodass die Produktdaten diverser Reiseanbieter bei Zanox und Co. für sichere Vergütungen sorgen können.

PHP Skripte plattformübergreifend nutzen

Andere PHP Skripte, die für Online-Reiseportale infrage kommen, werden vom Entwicker häufig mit passendem Content Management System bereitgestellt. Eines der beliebtesten Skripte auf dem Markt ist das Travel Agent Script von PHP Holidays. Ebenso beliebt ist das PHP Tour Script, das in verschiedenen Lizenzen verfügbar ist.

Read the rest of this entry

Sobald man sich im Internet bewegt, hinterlässt man Spuren und die Gefahr besteht, dass man Angriffe von Hackern ausgesetzt ist. Eine weitere Angst der User ist es, dass Kreditkartendaten oder Bankdaten ausgespäht und für illegale Zwecke verwendet werden. Freiheit im Internet, das ist die Devise von F-Secure. Kein User sollte in seiner Aktivität eingeschränkt werden. Das Sicherheitspaket von F-Secure wird permanent auf dem neuesten Stand gehalten, eine Bedrohung wird schon im Vorhinein abgewehrt. Auf der re:publica, die am 6. Mai in Berlin stattfand, fiel der Startschuss zu einem Croudsourcing-Projekt mit dem Thema digitale Freiheit in Zusammenarbeit mit David Hasselhoff.

„Looking for freedom“ – das Motto von F-Secure

Auch David Hasselhoff nutzt F-Secure. Daher konnte er dazu gewonnen werden, sich für ein Meet-and-greet zur Verfügung zu stellen. Es ist sicher ein besonderes Erlebnis, David Hasselhoff persönlich kennenzulernen. Bekannt wurde er durch die Serien Knight Rider und Baywatch. Er versuchte sich auch erfolgreich als Sänger, sein größter Hit ist „looking for freedom“.

Read the rest of this entry

programmierung-Business-IntelligenceDer Bereich der Business Intelligenz umfasst viele Bereiche und sorgt dank einer kontinuierlichen Vernetzung der Arbeitsbereiche für eine bessere und effizientere Arbeitsweise. Dank moderner Business Intelligence Lösungen können so ganze Unternehmen deutlich an Effizienz gewinnen.

Moderne Software hilft bei der Organisation und Förderung moderner Business Intelligence

Unter dem Begriff Business Intelligence versteht man in der Regel die effiziente Vernetzung verschiedenster Unternehmensabteilungen, so dass eine zielgerichtete Aufgabenplanung und Analyse von Kennzahlen und Marktwerten effektiver und schneller erfolgen kann.

Read the rest of this entry